Die Geschichte zu MietDenCamper

 

Wie kommt es eigentlich zu MietDenCamper?

 

Opa ''HANS''†, wie Ihn alle liebevoll nannten, besaß seit über 30 Jahren Wohnmobile, er liebte es mit Oma und dem Rotwein tolle Abende in dem Camper zu verbringen. Ich, Jan Schilase, durfte mit meinen Eltern seit meiner Kindheit Urlaube in Opa Hans Wohnmobilen machen. Mir hat es so gut gefallen, dass ich schon in jungen Jahren selber ein Wohnmobil besitzen wollte. Gesagt, getan, es wurde ein fast 30 Jahre altes Wohnmobil erworben, mit dem die ersten Weihnachtsmarktreisen versucht worden sind. Der Höhepunkt dann in Freiburg im Breisgau, als plötzlich der halbe Auspuff abgefallen ist :-(). Der alte Camper wollte einfach nicht mehr auf Abenteuerreise gehen, Ersatz musste her. 

Dann die Idee, einen ganz neuen Camper zu erwerben und diesen einfach mit Euch zu teilen. Nach kurzer Überlegung wurde ein neuer Camper gekauft und in der Zeit, in der ich den Camper selber nicht benötige verleihe ich Ihn Euch einfach, damit Ihr die gleichen Erlebnisse fühlen könnt! Viel Spaß damit ;-) Bild links, Ideengeber Opa-Hans & Jan Schilase

Die Möglichkeit, jeder Zeit seinen Standort zu ändern und immer seine kleine Wohnung dabei zu haben, begeistert uns.

Ob Weihnachtsmarkt-Touren, bei dem jeden Abend ein anderer gemütlicher Weihnachtsmarkt besichtigt wurde oder der Urlaub an der See, es ist einfach unvergesslich.

 

Erleben auch Sie eine tolle Zeit und entdecken die Leidenschaft.